German Open Poomsae 2020

Bei der German Open Poomsae am 15. und 16.02.20 in Hamburg waren Emircan Erdemir und Bettina Mak für das BTU-Team nominiert. Im Einzel konnte Emircan die Silbermedaille erreichen und ist damit Internationaler Deutscher Vizemeister. Im Paar holte er dann zusammen mit seiner Paarlauf-Partnerin Desiree Neumann vom Taekwondo-Club Donau-Lech-Iller die Goldmedaille. Damit sind die beiden Internationale Deutsche Meister. Bettina schaffte den Sprung ins Finale und erreichte dort den 8. Platz.

Foto: Peter Bolz (DTU)