TSV Waldtrudering - Ihr Sportverein im Münchner Osten

Großer Erfolg auf dem 3. Circle Cup in Altmannstein

 

3-circle-cup-2010

In der Früh des 20. Novembers standen 14 Kämpfer, zwei Coaches und fünf Eltern (zur mentalen Unterstützung) an der Vereinshalle des TSV Waldtrudering um sich nach Altmannstein auf den 3. Circle Cup zu begeben und dort ihr Können unter Beweis zu stellen.
Nach dem üblichen Trubel mit Waage, Essen (endlich!) und der Kampfnummernverteilung, ging es gleich los mit den ersten Kämpfen.
Ein Kämpfer nach dem anderen, egal ob Neueinsteiger oder Routinekämpfer, trat mit viel Mut und Spannung seinen Kampf an und trug damit zu einem tollen Erfolg bei...

So belegte Verena Sporer als Neuling den 3. Platz. Trotz des verlorenen Kampfes war ihr Kampfgeist größer als der ihrer Gegnerin, sie zeigte starke Techniken und sich selbst als ernst zu nehmende Kontrahentin.
Auch Stefanie Lenz besetzte einen starken 3. Platz und stellte als Routinekämpferin ihr Können zur Schau.
Florian Bramböck erlangte trotz seines starken Gegners einen schwer verdienten 2. Platz und kann somit wie die anderen Neueinsteiger stolz auf seine Leistung sein.
Khanh Thu Nguyen besiegte als ehemaliges Kadermitglied ihre erste Gegnerin spielend, den zweiten Kampf verlor sie mit nur zwei Punkten Abstand gegen ihre fast zwei Köpfe größere Gegnerin und erlangte so den 2. Platz.
In einem harten, aber sehr schönen Kampf lieferten sich Oliver Zar und Daniel Müller-Verse eine starke Auseinandersetzung. Da sich beide nicht auf  die Platzierungsverteilung einigen konnten, entschied sich der Kampf in der alles entscheidenden vierten Runde knapp für Daniel. Somit belegte Oliver einen ausgezeichneten 2. Platz, nach Daniel der folglich den 1. Platz erlangte.

Ferdinand Sporer zeigte in seinem ersten Tunierkampf eine hervorragende Leistung und erzielte wohlverdient den 1. Platz.
Benni Fischer hatte in seinem Gegner einen starken Kontrahenten, den er aber in einem harten Kampf auf den 2. Platz verwies und selbst den 1. Platz für sich beanspruchte.
Minh-Quan Nguyen zeigte seine Kampferfahrung, in dem er sich in den drei Kampfrunden tapfer behauptete und den 1. Platz erlangte.
Hingegen spielend holte sich Michael Tipecska, der eine Woche später auf der Bayerischen Meisterschaft starten wird, seinen 1. Platz und zeigte sein Können in einem fairen Kampf.
Auch Oskar Kurz erhielt nach drei aktionsreichen Runden den 1. Platz.
Vanessa Sturiale erlangte nach einem schweren Kampf und mit großem Einsatz ebenfalls wohlverdient den 1. Platz.
Auch Luca Sturiale beendete seinen Kampf mit dem 1. Platz und zeigte während der drei Runden viel Freude am Kampfeinsatz.
Anja Kerber lieferte zusammen mit Andreas Juranits nicht nur als Coach eine hervorragende Leistung, auch auf der Kampffläche wurde ihr großes kämpferisches Engagement mit dem 1. Platz belohnt.
Antonia Pregartner, die leider kampflos geblieben war, unterstützte zusammen mit den Eltern tatkräftig unsere Sportler.

Insgesamt konnten neun 1. Plätze, drei 2. Plätze und zwei 3. Plätze vom TSV Waldtrudering errungen werden und mit diesem Ergebnis holte er sich als drittgrößter startender Verein den 2. Platz in der Vereinswertung.

{webgallery}

Foto_1

Foto_2

Foto_7

Foto_9

Foto_10

Foto_12

Foto_15

Foto1-2-2

3-circle-cup-2010gr

{/webgallery}

Kontaktdetails

  • Abteilungsleiter: Peter Pansegrau
  • Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Telefon: 089 / 601 89 41
  • Bestellwesen: Stefan Wolfsteiner
  • Telefon: 0179 / 9 02 51 78

Hier könnte Ihre Werbung stehen!
Kontaktieren Sie uns

Aktuelle Seite: Home Taekwondo Berichte Turniere Großer Erfolg auf dem 3. Circle Cup in Altmannstein

Login