TSV Waldtrudering - Ihr Sportverein im Münchner Osten

Bayerische Meisterschaft Poomsae 2017 in Ansbach

Auch wir waren mit einer kleinen Mannschaft und dem zuständigen Technikbeauftragten und Kampfrichter Mel dabei. Nach einer Qualifikation auf der Süd- oder Nordbayerischen galt es sich mit den besten Sportlern in Bayern zu messen.
Gleich 4 Sportler erlangten mit ihren Teams den Titel des Bayerischen Meisters 2017 - Laurin und Ferdinand mit Teampartner Niklas (Krumach), Bettina mit ihren Teampartnerinnen Constanze (Eichstätt) und Kathi (Krumbach) sowie Emircan mit seinen Teampartnern Esad (Donau-Lech-Iller) und Kaan (Donau-Lech-Iller) - Emircan erlief sich auch im Paar mit Livia (Krumbach) den Titel des Bayerischen Meisters.
Einen hervorragenden 2. Platz, und somit Vizebayerischer Meister, konnten sich einige Sportler in der Kategorie Einzel erlaufen. Stefan, Ferdinand und Emircan erreichten in ihrer jeweiligen Klasse den 2. Platz.
Einen 3. Platz konnten sich Bettina, Peter und Jonah im Einzel erlaufen. Auch unser Schüler-Team, Diego, Maxi und Lukas, erliefen einen starken 3. Platz.
Einen hervorragenden 4. Platz erreichte auch Felix und setze sich in der Klasse bis 14m gegen sehr starke Konkurrenz durch.

Auch wenn es das ein oder andere Mal nicht zu einer Medaille reichte, alle zeigten tolle Leistungen! Herzlichen Glückwunsch auch an Louisa und Maya, die soveräne Formen zeigten und weiter so.
Danke auch an Maxi für die Betreuung und Unterstützung der Sportler, sowie Mel für die Organisation des technischen Ablaufs.

Das Team des TSV Waldtruderings (Maya, Diego und Emircan fehlen)

Kontaktdetails

  • Abteilungsleiter: Peter Pansegrau
  • Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Telefon: 089 / 601 89 41
  • Bestellwesen: Stefan Wolfsteiner
  • Telefon: 0179 / 9 02 51 78

Hier könnte Ihre Werbung stehen!
Kontaktieren Sie uns

Aktuelle Seite: Home Taekwondo Berichte Turniere Bayerische Poomsae 2017

Login