TSV Waldtrudering - Ihr Sportverein im Münchner Osten

Aktuelles

Training am 22.11.17 (Buß- und Bettag) findet statt

Am Mittwoch, den 22.11.17 (Buß- und Bettag) ist zwar schulfrei, die Turnhallen sind aber offen. Das Training findet deshalb wie gewohnt statt.

Bayernpokal Oktober 2017

Unsere Turniermannschaft

Pünktlich zum Schlechtwetter-Start am 21.10 reisten 6 Waldtruderinger Kämpfer und die Coaches Thu, Quan und Anton im strömenden Regen mit zwei Autos nach Rottenburg an der Laaber zum 3. Bayern Pokal. Dies war die letzte möglichkeit sich für die bayerische Meisterschaft im November zu qualifizieren, bzw. sich weitere Sparring-Erfahrung gegen gute Gegner zu sammeln. In vielen Klassen starteten hochkarätige Kämpfer und Kämpferinnen die normalerweise sogar auf internationaler Ebene ihre Kämpfe bestreiten. Der Turniertag verlief für uns insgesamt sehr gut.

Weiterlesen:

Ranglistenturnier in Berlin

und 3 Waldtruderinger Sportler waren dabei!
2 sensationelle erste Plätze erreichte Emircan im Paar mit Livia und im Team mit Esad und Kaan! Im Einzel konnte Emircan einen hervorragenden 2. Platz erreichen!
Ferdinand erreicht mit Niklas und Leonardo im Team einen tollen 1. Platz. Im Einzel erreicht Ferdinand die Finalrunde, wurde bester bayerischer Sportler in seiner Altersklasse und belegte den 6. Platz.
Einen 2. Platz erreichte Bettina im Team mit Katy und Konstanze. Im Einzel erreichte auch sie einen guten 5. Platz.
Weiter so! Eine tolle Leistung! Herzlichen Glückwunsch!

1. Zwischenprüfung 2017

Auch für unsere Kleinsten stand nun Ende Juli endlich die 1. Zwischenprüfung an. Alle bestanden diese und konnten stolz den DTU-Pass, eine "Mini"-Urkunde und einen gelben Punkt auf dem weißen Gürtel mit nach Hause nehmen - ein erster Schritt Richtung weiß-gelb ist geschafft! Weiter so

Unsere stolzen Minis mit ihren Trainern Emely und Lukas

2. Bayernpokal 2017

Am 05.07 war es wieder soweit: 7 Kämpfer des TSV Waldtrudering fuhren auf den 2. Bayernpokal mit dem Ziel der Qualifikation für die bayrische Meisterschaft oder zur Vorbereitung.
Mit den Ergebnis konnten alle zufrieden sein. Michi erreichte einen 1. Platz nach zwei souverän gewonnenen Kämpfen. Alexandra und Paulina erkämpften sich hart je einen 2. Platz. Sanja, Vanessa und Thomas erreichten einen wohl verdienten 3. Platz und Felix  konnte sich in einer grossen Gruppe über den fünften Platz freuen.
In der Mannschaftswertung erreichte der TSV damit den 17. Platz von insgesamt 36 angetretenen Vereinen und zeigte damit wieder eine gute Leistung im Vollkontaktbereich. Weiter so!!

 
 

Selbstverteidigungslehrgang im TSV

Einen internen SV-Lehrgang gab es am 09.07.17  für die Sportler der Abteilung Taekwondo. Eli Furman aus Israel war bei uns zu Gast. Die fortgeschrittenen Sportler und alle Trainer waren zu diesem Event eingeladen. Es wurden Techniken der Kampfsportart Krav Maga demonstriert und natürlich auch nachher ausprobiert. Vielen Dank für diesen tollen Einblick Eli Furman!

Bayerische Meisterschaft Poomsae 2017 in Ansbach

Auch wir waren mit einer kleinen Mannschaft und dem zuständigen Technikbeauftragten und Kampfrichter Mel dabei. Nach einer Qualifikation auf der Süd- oder Nordbayerischen galt es sich mit den besten Sportlern in Bayern zu messen.
Gleich 4 Sportler erlangten mit ihren Teams den Titel des Bayerischen Meisters 2017 - Laurin und Ferdinand mit Teampartner Niklas (Krumach), Bettina mit ihren Teampartnerinnen Constanze (Eichstätt) und Kathi (Krumbach) sowie Emircan mit seinen Teampartnern Esad (Donau-Lech-Iller) und Kaan (Donau-Lech-Iller) - Emircan erlief sich auch im Paar mit Livia (Krumbach) den Titel des Bayerischen Meisters.
Einen hervorragenden 2. Platz, und somit Vizebayerischer Meister, konnten sich einige Sportler in der Kategorie Einzel erlaufen. Stefan, Ferdinand und Emircan erreichten in ihrer jeweiligen Klasse den 2. Platz.
Einen 3. Platz konnten sich Bettina, Peter und Jonah im Einzel erlaufen. Auch unser Schüler-Team, Diego, Maxi und Lukas, erliefen einen starken 3. Platz.
Einen hervorragenden 4. Platz erreichte auch Felix und setze sich in der Klasse bis 14m gegen sehr starke Konkurrenz durch.

Auch wenn es das ein oder andere Mal nicht zu einer Medaille reichte, alle zeigten tolle Leistungen! Herzlichen Glückwunsch auch an Louisa und Maya, die soveräne Formen zeigten und weiter so.
Danke auch an Maxi für die Betreuung und Unterstützung der Sportler, sowie Mel für die Organisation des technischen Ablaufs.

Das Team des TSV Waldtruderings (Maya, Diego und Emircan fehlen)

Bavarian Open 01./02.07.2017

Auf der diesjährigen Bavarian Open waren Stefano (JAm -63) und Michi (H -68) gemeinsam mit Coach Eddy dabei.
Stefano zeigte einen souveränen Kampf, musste sich allerdings in der ersten Runde geschlagen geben. Michi gewann seinen ersten Kampf überlegen. Im Semifinale musste auch er sich leider, nach einem überzeugenden Kampf, geschlagen geben. Doch ein sehr guter 3. Platz war ihm sicher! Herzlichen Glückwunsch euch beiden!

Münchner Sportfestival 2017

Münchener Sportfestival am 02.07.2017 - auch wir waren mit einer kleinen Anzahl Sportler stellvertretend für den gesamten TSV Waldtrudering dabei und konnten die Besucher, trotz des leicht regnerischen Wetters, für die Sportart Taekwondo begeistern. Am Stand des TSV Waldtrudering wurden alle Disziplinen des Taekwondo dargestellt - und Mitmachen war ausdrücklich erlaubt!!

Sommer-Gürtelprüfung 2017

Am 01.07.2017 fand unsere Sommergürtelprüfung statt. 46 Prüflinge, vom weißen bis zum roten Gürtel, Minis bis Erwachsene, stellten sich der Herausforderung. Am Ende konnte jeder Prüfling eine Urkunde von unserem Prüfer Michael Wolfsteiner entgegen nehmen. Auch eine neue Dananwärterin ist nun dabei! Herzlichen Glückwunsch und weiter so!
Die ganz kleinen Minis müssen sich bis zu ihrer ersten Zwischenprüfung noch etwas gedulden - aber am 17.7 ist es dann auch für sie soweit!

Die stolzen Prüflinge!

Oberbayerische Meisterschaft im Vollkontakt

Am 20.05.17 fand in Kirchseeon die Oberbayerische Meisterschaft im Vollkontakt statt.

Unsere Wettkampfmannschaft konnte auf diesem Vollkontaktturnier 3x den hervorragenden 1. Platz, 4x den 2. Platz und 4x den 3. Platz erkämpfen. Mit dabei waren junge Turnierneulinge sowie erfahrene Turnierkämpfer.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung gilt den aktiven Sportlern sowie den Coaches Anja, Thu, Anton, Eddi, Benni und Michi! Weiter so!

Mühlacker Open 2017

Peter und Steffi bei der Mannschaftswertung!              Das erfolgreiche Team des TSV W!

1. Platz in der Vereinswertung auf der Mühlacker Open 2017!

Mit 20 Sportlern, vom 8. Kup bis zum 4. Dan, waren wir auf dieser Meisterschaft am 13.05.2017 in Baden-Württemberg vertreten. In drei Leitungsklassen konnten sich die Sportler untereinander messen und zahlreiche Pokale mit nach Hause nehmen!

In ihrer Leistungs- und Altersklasse erreichten Manuela, Sebastian, Amelie und Max den 1. Platz im Einzel, Manuela und Sebastian den 1. Platz im Paar und Celine, Jule und Marina sowie Diego, Maxi H. und Dominik den 1. Platz im Team.
Einen soveränen 2. Platz erreichten Stefan, Maxi B., Maxi H., Clara und Daniela im Einzel, Clara und Maxi B. im Paar sowie Leo, Vincent und Lukas im Team.
Den 3. Platz konnten sich Marie, Diego, Peter und Sarah im Einzel sowie Celine und Lukas im Paar sichern.

Wegfall Akrobatik-Training

Bis auf Weiteres wird kein Akrobatik-Training mehr angeboten. Sonntag findet in der Zeit von 19:30-21:00 in der TSV-Halle jetzt grundsätzlich das Fortgeschrittenen-Training der Erwachsenen statt.

Danprüfung April 2017

Am 29.04.2017 fand die erste Danprüfung des Jahres in Trunkelsberg statt und zwei Danprüflinge vom TSV waren mit dabei!

Herzlichen Glückwunsch an Ferdinand zum 3. Dan und Ellen zum 2. Dan als Prüfungsbeste (!) von allen 21 Teilnehmern! Beide zeigten hervorragende Leistungen!

Die Prüflinge Ferdinand und Ellen mit ihren Danbetreuern Maxi und Sabrina sowie allen Bretthaltern

Bayernpokal in Bobingen

Am 25.3.2017 fand der 1.Bayernpokal in Bobingen statt. Vom TSV W gingen 7 Kämpfer an den Start.
Alle zeigten hervorragende Leistungen. Herzlichen Glückwunsch an Alexandra, Quan und Michi, welche die Chance zur Qualifikation für die Bayerische Meisterschaft Ende des Jahres nutzten.
Ein großes Dankeschön an die Kampfrichterinnen Anja und Thu sowie den Coaches Benni, Anton und Köksi!

Zweite Gürtelprüfung 2017

Am Samstag, den 25.3.2017, fand unsere 2. Gürtelprüfung des Jahres statt. Die Anfänger hatten bereits eine Woche zuvor alle mit Bravour ihre erste Prüfung gemeistert - nun waren weitere 40 Prüflinge (Minis, Kinder und Erwachsene vom 10. - 2. Kup) an der Reihe. Alle absolvierten ihre Prüfung gut und konnten dem Prüfer Jens Bolduan ihr Können unter Beweis stellen - und auch eine neue Dananwärterin haben wir nun in unseren Reihen!

   

Südbayerische Meisterschaft, 18.03.2017

 

          Das erfolgreiche Team des TSV W!         Unsere beiden Freestyle-Läufer, Annalina und Can!

Erfolgreiche Qualifikation für die Bayerische Meisterschaft!
Am 18.03.2017 fand in Gauting die Südbayerische Meisterschaft 2017 als Qualifikationsturnier für die Bayerische Meisterschaft 2017 statt. Wir waren mit 15 Sportlern auf diesem Turnier vertreten. Gemeinsam erreichten wir einen tollen 4. Platz in der Vereinswertung, mit 3x Gold, 2x Silber und 3x Bronze sowie mit ganz vielen Finalteilnahmen, welche als erfolgreiche Qualifikation für die Bayerische Meisterschaft gelten.
Erstmals auch dabei waren unsere beiden Freestyle-Läufer Annalina und Can - eine super Leistung von euch beiden!

Weiterlesen:

Challenge Cup in Altmannstein

Am 5.3. fand der Challenge Cup 2017 in Altmannstein statt. Vom TSV starteten 11 Kämpfer, welche am Ende des Tages mit 4x Gold, 5x Silber und 3x Bronze einen hervorragenden 3. Platz in der Vereinswertung erreichten.

Herzlichen Glückwunsch an alle Kämpfer, Coaches und Begleiter - ein toller Start in die Turniersaison 2017!

Weiterlesen:

Neubiberg Cup 2017

Am 25.02.2017 fand der Neubiberg Cup statt. Bei dem Nachwuchsturnier konnten die Teilnehmer sowohl im Formenbereich als auch im Wettkampf starten. Gemeinsam mit Startern und Coaches aus Vaterstetten, Bad Tölz und dem ESV München Ost haben wir einen tollen Tag verbracht! Auch wenn so mancher kurzzeitig enttäuscht war über ein vorzeitiges Ausscheiden, einen knapp verlorenen Kampf oder auch mal ungerecht empfundene Bewertungen, so haben alle Starter super Leistungen gezeigt und sich richtig angestrengt.  Egal ob sie mit einer Medaille belohnt wurden oder nicht, wir sind stolz auf alle Teilnehmer, die sich der Herausforderung gestellt haben. Ein dickes Dankeschön geht an unsere Kampfrichter Anja, Thu und Mel sowie die Coaches Peter, Michi T., Benni, Anton, Annalina, Can und Andrea, die zur Unterstützung der Sportler mitgekommen sind.

Pistengaudi der TKD´ler

                        Unsere neun Skifahrer bei herrlichem Wetter am Schliersee!

Gut erraten war der Termin vergangenen Sonntag, 19.02.17 : bei wolkenlosem Himmel und frischem Schnee war jede Menge Spaß vorprogrammiert. Zu neunt tobten wir uns am Spitzingsee auf den Pisten aus. Und auch der Tiefschnee wurde genauestens erprobt, was manchen Tiefschnee-Neuling vor eine Herausforderung stellte. Aber auch diese Hürde wurde schließlich gut gemeistert, und nachdem der Tag bis zur allerletzten Liftminute genutzt worden war, fanden wir uns alle wohlbehalten am Crêpe-Stand ein und genossen die Abendstimmung im Schnee.

DTU-Sichtungslehrgang 19.02.17

Am Sonntag, den 19.02.17, fand in Riem ein DTU-Sichtungslehrgang statt. Als Referent war anwesend der Bundestrainer Hado Yun, seine Co-Trainerin Franziska Schneegans, sowie von der BTU Daniela Koller und Raffaella Delli Santi. Aus unserem Verein waren auch zwei Sportler geladen, Annalina und Can.
Weiter so!

 

Int. BTU Poomsae Cup 2017

Einen guten Start in das Turnierjahr 2017 gelang unseren Sportlern am 18.02.17 in Dillingen - 2x Gold, 2x Silber, 5x Bronze und zahlreiche Finalteilnahmen (unter den besten 8 Sportlern) waren das Ergebnis.
Herzlichen Glückwunsch zur dieser super Leistung!
Team:
3. Platz: Diego, Maxi und Lukas (bis 11m NT)
3. Platz: Alexandra, Louisa und Sanja (bis 14w NT)
3. Platz: Marie, Clara und Lisa (bis 30w WTF)
Einzel:
1. Platz: Felix (bis 14m NT)
1. Platz: Ferdinand (bis 17m WTF)
2. Platz: Can (bis 14m WTF)
2. Platz: Bettina (bis 50w WTF)
3. Platz: Maxi (bis 11m NT)
3. Platz: Stefan (bis 40m WTF)


Kinder-Freizeit in Wörgl

Dieses Jahr gibt es wieder eine Freizeit-Fahrt für Taekwondo-Kinder bis 13 Jahre (Achtung: die Mini-Kurse sind ausgenommen!)

Vom 7.-9. April sind wir in Wörgl (Österreich) in einem Selbstversorger-Haus. Der genaue Treffpunkt am Freitag wird noch bekannt gegeben, wird aber ca. 15.00 Uhr am TSV sein. Rückkehr sonntags ist am frühen Abend. Die Kosten belaufen sich incl. Übernachtung und Verpflegung pro Kind auf ca. 45,- €, je nach dortigen Aktivitäten kann es Abweichungen geben! Programmpunkte sind u.a. Schnitzeljagd, Spiele drinnen und draußen, Nachtwanderung, Gitarren-Singkreis, Lagerfeuer, Sommerrodeln… Die Kinder werden zwar beaufsichtigt, dennoch kann keinerlei Haftung für sie übernommen werden, weder vom Veranstalter noch von den Trainern. Im Falle von Krankheit oder persönlichen Schwierigkeiten muss das Kind von einem Erziehungsberechtigten abgeholt werden.

Anmeldung ist mit dem beigefügten Formular sowie 25,- € Anzahlung möglich bei:

Michael Wolfsteiner, Reginastr. 24, 81827 München.

Die Plätze sind auf 26 Teilnehmer begrenzt, daher werden nur die ersten 26 Anmeldungen angenommen; alle weiteren werden im Nachrückverfahren behandelt. Die Anzahlung wird im Fall einer Nichtteilnahme einbehalten, sofern kein Ersatz gefunden werden kann.

Bitte die weiteren Anlagen beachten: Einverständniserklärung sowie Checkliste

Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung:

Michael Wolfsteiner, 0176/477 177  54, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Viel Spaß wünscht das TAEKWONDO-FREIZEIT-TEAM!

 

 

Wir freuen uns auf....

das neue Trainingsjahr 2017, mit vielen Meisterschaften, Prüfungen und Freizeitaktivitäten.

Wir wollen Euch noch einen kleinen Rückblick über das Jahr 2016 geben und allen aktiven und passiven Sportlern, Trainern und Helfern für das letzte Jahr danken!

 

Danprüfung Dezember 2016

Die Prüflinge mit ihren Betreuern, Maxi und Clara, sowie allen Helfern und Prüfer Michi

Am 10.12.2016 fand die letzte Danprüfung des Jahres in Dillingen statt - mit dabei vier Waldtruderinger Sportler.
Herzlichen Glückwunsch an Benni zum bestandenen 2. Dan, Anton zum bestandenen 2. Dan und Bettina zum bestandenen 3. Dan. Besonders hervorzuheben gilt es Michi, welcher als Prüfungsbester die Prüfung zum 2. Dan abschloss!

Bayerische Meisterschaft Vollkontakt

Unser Team auf der Bayerischen 2016

Am 19.11.2016 ging auch mit der bayerischen Meisterschaft in Weilheim die Wettkampfsaison eindrucksvoll zu Ende. Mit 7 qualifizierten Startern ging unser Wettkampfteam auf diesem hochrangigen Turnier an den Start und präsentierte sich sehr gut! Kati konnte sich sogar den Titel der Bayerischen Meisterin 2016 und Michi den Titel des Vizebayerischen Meisters erkämpfen.

Weiterlesen:

3. Bayernpokal 2016

Langsam neigt sich das Wettkampfjahr 2016 dem Ende zu. Am 22.10 nahmen ca. 300 Kämpfer aus ganz Bayern die letzte Möglichkeit wahr sich beim 3. Bayern Pokal in Günzburg für die bayerische Meisterschaft zu qualifizieren. Gemeinsam mit drei weiteren Vereinen stellten wir eine 12-köpfige Mannschaft für dieses Turnier. Ausnahmslos alle haben sich sehr gut präsentiert und die im Training geübten Techniken gekonnt an die Weste und den Helm des Gegners gebracht. Über Michi, der mit seiner Geschwindigkeit seinen Gegnern Respekt beigebracht hat, Alexandra, die mit 17:0 und 12:2 spektakulär ins Finale eingezog, bis Jonah, der seinen ersten Kampf in letzter Sekunde mit 5:6 an seinen Gegner abgeben musste – alle haben unseren Verein mehr als würdig vertreten und ihre Trainer, Mannschaftskameraden und mitgereiste Eltern total stolz gemacht. Herzlichen Glückwunsch an alle, die sich ihre Platzierung erkämpft haben!


Weiterlesen:

3 Vizedeutsche Meister 2016

 

           Alle Starter aus Bayern                                                 Bettina mit ihrem Team

Deutsche Meisterschaft am 19.11.2016 in Berlin - 3 Waldtruderinger waren dabei, 3 Vizedeutsche Meister und weitere tolle Ergebnisse!
Für Bettina Mak gab es einen Vizedeutschen Meistertitel im Team mit Katy Albrecht und Karin Illenberger und einen 4. Platz im Einzel! Annalina sicherte sich auch den Vizedeutschen Meistertitel im Team mit Aranka Palfi und Jessica Rogg und einen 9 Platz im Einzel. Auch Ferdinand Sporer konnte sich im Einzel einen hervorragenden 7. Platz erlaufen, wurde somit bester bayerischer Sportler, und erreicht auch den Vizedeutschen Meistertitel im Team mit Niklas Göser und Leo Eisentraut. Im Paar erreichte Ferdinand mit Sophie Späth den 9. Platz!
Herzlichen Glückwunsch!! Eine tolle Leistung und macht weiter so! Wir stehen hinter euch.

Eine kleine, aber feine Gürtelprüfung!

Am 26.10.2016 fand unsere Herbst-Gürtelprüfung statt. Alle 16 Teilnehmer zeigten durchwegs gute Leistungen und konnten am Ende verdient einen neuen Streifen bzw. eine neue Gürtelfarbe mit nach Hause nehmen.
Weiter so!

     

Unsere 16 Prüflinge mit Prüfer und Trainerin!

Impressionen

unserer alljährlichen Vorführung und ein herzliches Dankeschön an alle Teilnehmer!

Weiterlesen:

Unsere neuen Anfängerkurse......

haben begonnen! Den ganzen Oktober besteht die Möglichkeit des Probetrainings.

Minis: Montags 16.30-17.15 Uhr in der Markgrafenschule

Kinder: Montags und Mittwochs 16.30-18.00 Uhr in der Turnerschue (Alte Halle vorne)

Erwachsene: Mittwoch von 19.00-20.30 Uhr und Freitags von 20.00-21.30 Uhr in der Turnerschule (Halle hinten)

Wer Lust hat, einfach vorbeischauen! Wir freuen uns auf Euch. Anmeldung erfolgt in den Kursen.

Challenge Cup 2016

Sehr gute Leistungen präsentierten die 14 Kämpfer des TSV am 1.10.2016 in Bobingen. Zusammen mit vier Kämpfern aus Vaterstetten und einer Kämpferin aus dem ESV München-Ost besuchten wir den Challenge Cup. Dieses Nachwuchsturnier eignete sich besonders um den Vollkontaktsport kennen zu lernen. Daher waren sowohl Neueinsteiger als auch erfahrenere Kämpfer dabei.

Alle Teilnehmer kämpften soverän und die Coaches zeigten sich sehr zufrieden. Am Ende durfte sich jeder über eine Medaille freuen - mit einem 1. Platz in der Teamwertung als krönenden Abschluss. Herzlichen Glückwunsch und weiter so!

Weiterlesen:

Bayerische Meisterschaft 2016

Bayerische Meisterschaft 2016 in Ansbach - und das Ergebnis kann sich sehen lassen:
Ein 4. Platz in der Vereinswertung und zahlreiche Medaillen für die Sportler des TSV Waldtrudering! 2 Bayerische Meistertitel, 4 Vizebayerische Meistertitel und 6 Dritte Plätze konnten sich die Sportler erlaufen! Gemeinsam konnten unsere Taekwondoler sowie unser Kampfrichter Mel die Bayerische Meisterschaft bei schönen Wetter genießen und sich gegenseitig anfeuern. Läufer vom Grüngurt bis zum Schwarzgurt hatten sich qualifiziert und konnten ihr Können demonstrieren.
Eine tolle Teamleistung - herzlichen Glückwunsch!  

 

2 Bayerische Meistertitel für:
1. Platz: Annalina Mak mit Livia Kutter & Aranka Palfi (Team Jugend -14w, für SG Krumbach)
1. Platz: Ferdinand Sporer, Niklas Göser & Leon Eisentraut (Team Jugend -17m)

4 Vizebayerische Meistertitel für:
2. Platz: Bettina Mak, Bea Bott & Ellen Kaulhausen (Team Senioren ab 31w)
2. Platz: Maximilian Bartl & Stefan Wolfsteiner mit Stefan Brummer (Team Senioren -30m, für Rudelzhausen)
2. Platz: Stefan Wolfsteiner (Senioren -30m)
2. Platz: Peter Pansegrau (Master -50m)

6 dritte Plätze auf der Bayerischen Meisterschaft:
3. Platz: Marie Matzig, Daniel Kaulhausen (Paar Jugend -17)
3. Platz: Sabrina Wolfsteiner (Senioren -30w)
3. Platz: Ferdinand Sporer (Jugend -17m)
3. Platz: Maximilian Bartl (Senioren -30m)
3. Platz: Khanh-Thu Ngyuen, Clara Schumacher & Sabrina Wolfsteiner (Team Senioren -30w)
3. Platz: Diego Garces Carrasquedo, Maximilian Haage & Lukas Hötzinger (Team Schüler -11m)

 

Kontaktdetails

  • Abteilungsleiter: Peter Pansegrau
  • Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Telefon: 089 / 601 89 41

Hier könnte Ihre Werbung stehen!
Kontaktieren Sie uns

Aktuelle Seite: Home Taekwondo Aktuelles

Login