TSV Waldtrudering - Ihr Sportverein im Münchner Osten

 

 

Ab Mai 2019 kann im TSV Waldtrudering Lacrosse gespielt werden

„Im Dezember 2018 ist Andreas Roßband an uns heran getreten, mit dem Vorschlag Lacrosse in das Sportprogramm des TSV aufzunehmen. Andreas ist seit über 20 Jahren als Spieler, Trainer und Schiedsrichter im Lacrossesport aktiv. Seit er ein langjähriges Mitglied des TSV geheiratet hat, fühlt er sich in gewisser Weise mit unserem Verein verbunden und möchte diese Bindung als Leiter und Trainer der Abteilung Lacrosse weiter vertiefen.“ Robert Schraudner, Sportdirektor

„Lacrosse ist in Deutschland noch nicht sehr bekannt. In ganz München gibt es derzeit nur einen Verein, der Lacrosse in seinem Programm anbietet (der HLC-Rot-Weiß im Münchner Westen). Entsprechend groß ist das Wachstumspotential. Nur wenige Jugendliche hatten bisher die Möglichkeit, die dynamische und herausfordernde Attraktivität dieser Mannschafts-Ballsportart erfahren zu dürfen.  Dies soll sich ändern.“ Andreas Roßband, Abteilungsleiter

Die Lacrosseabteilung des TSV bietet jugendlichen Mädchen und Jungen zwischen 10 und 16 Jahren, wöchentlich die Möglichkeit den Umgang mit dem Lacrosseschläger und -ball spielerisch zu erlernen.

Das Training findet jeweils am Sonntag, von 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr auf dem kleinen Kunstrasenplatz am Rotkehlchenweg 2 statt.

Kontaktdetails

  • Abteilungsleiter:
    Andreas Roßband
  • Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Telefon: 0174 / 339 34 33

Hier könnte Ihre Werbung stehen!
Kontaktieren Sie uns

Aktuelle Seite: Home Lacrosse Aktuelles Lacrosse: Neu beim TSV Waldtrudering

Login