TSV Waldtrudering - Ihr Sportverein im Münchner Osten

Sommercamp August 2009

Das Sommercamp war unser erstes Camp. Es fand im Rotkehlchenweg, also in der Vereinshalle statt und dauerte 4 Tage. Wir joggten unter anderem zur BUGA, um unsere Kondition zu verbessern und frischten uns dort dann anschließend im Bugasee ab. Außerdem nahmen wir einen Beachvolleyball mit und spielten Beachvolleybach. Das hat Spaß gemacht, da es natürlich angenehmer ist, einen Ball im Sand zu retten als auf dem Hallenboden. Um uns zu kräftigen, haben wir in der Wirtschaft des TSV zu Mittag gegessen und uns dort auch jeweils am Morgen getroffen, um gemeinsam zu frühstücken. Beim Training machten wir dann unter anderem den nicht so beliebten Kraftzirkel, bei dem es 5 Stationen gab. Sie dienten dazu, die Bauch-, Rücken-, und Beinmuskulatur zu stärken. Aber natürlich verbesserten wir auch die Technik für das Pritschen und Baggern. Wir erlernten die Grundtechniken und haben verschiedene Knotenpunkte festgelegt, das heißt, unsere Trainer haben uns die richtigen Bewegungsabläufe gezeigt. Nach 4 harten Trainingstagen schlossen wir unser erstes Camp mit einem Grillabend bei unserem Trainer HW ab. Wir grillten dort und schauten danach einen Film an. Das Sommercamp hat sehr viel Spaß gemacht, weil wir auch rausgehen konnten und nicht nur die ganze Zeit in der Halle waren. Natürlich gab es am Ende auch einen "Campleader", Tim, der sich nach Absprache der Trainer in diesen vier Tagen am meisten verbessert hat. Er wird ein T-Shirt bekommen, auf dem "Camp-Leader" steht. Ein weiteres Sommercamp wird in den Sommerferien 2010 in Inzell statt finden. Das wird das erste Trainingslager sein, bei dem wir wegfahren.

Axel Schmidt (Mannschaftsführer)

Mannschaftsfoto

Kontaktdetails

  • Abteilungsleiter: Stefan Hartel
  • Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Telefon: 089 / 63 49 60 79

Hier könnte Ihre Werbung stehen!
Kontaktieren Sie uns

Aktuelle Seite: Home Volleyball Veranstaltungen/Aktivitäten August 2009: Sommercamp

Login