TSV Waldtrudering - Ihr Sportverein im Münchner Osten

1. Offener Hessencup: Aus Freude am Siegen

 

Erster offener Hessencup 2009

Die weite Reise hat sich gelohnt! Nach vierstündiger Fahrt mit gemütlicher Brotzeit und gemeinsamer Übernachtung in einer Jugendherberge ging es am nächsten Tag auf zum Turnierort Wiesbaden. Dort erwartete uns ein gut organisiertes Taekwondo-Formen-Turnier mit drei Leistungsklassen. So konnten sich alle 12 Teilnehmer des TSV Waldtrudering mit Konkurrenten ähnlicher Gürtelfarbe messen. Dieser Vergleich fiel für unsere Teilnehmer insgesamt höchst erfreulich aus: 8 x Gold, 5 x Silber und 4 x Bronze war die Bilanz eines anstrengenden Wettkampftages! Sehr zur Freude der beiden Formentrainer Peter Pansegrau und Michael Wolfsteiner erkämpften sich alle Teilnehmer mindestens eine Medaille und belegten gemeinsam den vierten Platz in der Vereinswertung.

Vereinswertung 4. Platz
   
Einzel  
Platz Name
1 Bergmann, Sabrina
1 Luger, Michael
1 Zirngibl, Lisa
2 Aumüller, Andrea
2 Pansegrau, Peter
2 Schneemann, Christina
2 Wolfsteiner, Michael
3 Schumacher, Clara
3 Stock, Christiane
3 Tipecska, Jennifer
Paar  
1 Zirngibl, Lisa; Aumüller, Thomas
2 Tipecska, Jennifer; Luger, Michael
3 Bergmann, Sabrina; Wolfsteiner, Stefan
Synchron  
1 Stock, Christiane; Schumacher, Clara; Zirngibl, Lisa
1 Aumüller, Andrea; Bergmann, Sabrina; Schneemann, Christina
Mixed Team  
1 Aumüller, Thomas; Luger, Michael; Stock, Christiane; Schumacher, Clara; Zirngibl, Lisa
1 Aumüller, Andrea; Bergmann, Sabrina; Schneemann, Christina; Wolfsteiner, Michael; Wolfsteiner, Stefan

Kontaktdetails

  • Abteilungsleiter: Peter Pansegrau
  • Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Telefon: 089 / 601 89 41
  • Bestellwesen: Stefan Wolfsteiner
  • Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hier könnte Ihre Werbung stehen!
Kontaktieren Sie uns

Aktuelle Seite: Home Taekwondo Berichte Turniere 1. Offener Hessencup: Aus Freude am Siegen

Login