TSV Waldtrudering - Ihr Sportverein im Münchner Osten

  Corona Regelungen bis 9.2.22 verlängert

 

  •  Die 2G-plus-Regelung (geimpft oder genesen und zusätzlich getestet) gilt auch weiterhin für Sport in der Halle, im Freien kommt die 2G-Regelung (geimpft oder genesen) zum Tragen. Für Zuschauer*innen von Sportveranstaltungen gilt weiterhin 2G-plus.
    •  Darüber hinaus sind auch weiterhin minderjährige Schülerinnen und Schüler, die regelmäßig in der Schule getestet werden von "2G" bzw. "2G+" ausgenommen. Damit ist Sport für Kinder ohne zusätzlichen Test möglich.
    • „Boostern“ ersetzt  für Geimpfte und Genesene die Testung und jetzt neu, bereits ab dem Tag der dritten Impfung. 
Wir müssen als Verein dafür Sorge tragen, dass die Regelungen konsequent eingehalten werden. Wir wurden darauf hingewiesen, dass die Kontrollen für die Einhaltung durch die Polizei und die Ordnungsämter verstärkt werden und auch in Vereinen erfolgen. Die Nichtachtung der Regelungen wird für den einzelnen Teilnehmer mit einem Bußgeld von 250€ geahndet, der Verein wird mit 5.000€ bestraft, im Wiederholungsfall kann dann auch der Betrieb vollständig eingestellt werden. Das wollen wir alle nicht.
 
Die Übungsleiter*innen und Trainer*innen sind deshalb von uns angehalten, konsequent die Nachweise vor jeder Stunde zu kontrollieren und die Teilnahme zu untersagen, wenn die Nachweise nicht vorliegen. Wir bitten hier um Euer Verständnis. Diese Maßnahmen wurden nicht von uns gemacht, wir sind aber verpflichtet, für die Einhaltung zu sorgen.
Aktuelle Seite: Home Hauptverein Vereinsvorstand Aktuelles Corona Regelungen bis 9.2.22 verlängert

Login